Umlaufverfahren für das Entscheidungsgremium für das LEADER-Kooperationsprojekt Flusslandschaften in Schwaben läuft an

Vom 26.07.2017 bis 11.08.2017 stimmt das Entscheidungsgremium der LAG Begegnungsland Lech-Wertach per Umlaufverfahren über das geplante LEADER-Kooperationsprojekt „Flusslandschaften in Schwaben – Donau erleben! Wertach erleben!“ ab. Projektträger ist die Bayerische Elektrizitätswerke GmbH. Hier finden Sie alle relevanten Unterlagen zum Abstimmungsverfahren:

01_Anschreiben-Entscheidungsgremium_BEWFlussland

02_Stimmzettel-Rundmailbeschluss-FlusslandschaftenBEW

03_BEW_Checkliste_Projektauswahlkriterien

04_Stellungnahme_BGL_BEW-Flusslandschaften-Kooperation

05_Kooperationsverbarung Donau erleben

051_Kooperationsvereinbarung_Beiblatt (2)

06_Projektbeschreibung_BEW-Kooperation-Flusslandschaften

061_Kostenübersicht_Flusslandschaften in Schwaben

062_Finanzierungsübersicht_Projektpartner

07_Begegnungsland_Projektübersicht_07-2017

08_Ranking_2017-07-26

09_Entwicklungsziele-Übersicht